Zyytlos

Nägel - Wimpern - Pediküre

Wimpernverlängerung

Klassische 1:1 Technik

Sie wünschen sich dichtere, längere und geschwungene Wimpern? Die Extend Wimpern sind leicht, weich und natürlich geschwungen. Auf fast jede ihrer Naturwimpern wird eine Kunstwimpern aufgebracht. Sie entscheiden über den Look, ob natürlich, voluminös oder glamurös. Die Extend Wimpern sind in verschiedenen Längen, mit unterschiedlichem Schwung und in unterschiedlichen Stärken wählbar.

Eine Erstbehandlung dauert etwa zwei Stunden, je nach Anzahl der Naturwimpern und gewünschtem Look. Danach wird alle 2-3 Wochen ein Refill nötig, da die Wimpern durch einen natürlichen Regenerationszyklus regelmässig ausfallen und neue Härchen nachwachsen. Ein Refill dauert rund eine Stunde.

Volumen Technik

Bei der russischen Volumen Technik oder der speziellen Nouveau Lashes SVS Volumen Technik werden Fächer von 3-6 hauchdünnen Kunsthäärchen auf ihren eigenen Wimpern angebracht. Dadurch entsteht ein volles, voluminöses Aussehen, auch wenn Sie selber eher dünne und wenige Naturwimpern haben.

 

Da bei der SVS Technik die Kunstwimpern in der Länge leicht unterschiedlich sind, bleibt ein sehr natürlicher Look erhalten. Die Wimpern wirken weder künstlich, noch aufgeklebt und man sieht fast nicht, dass Sie Extensions tragen, bewundert sie aber für ihren traumhaften Augenaufschlag.

Sie mögen es etwas dramatischer? Dann ist die russische Volumentechnik das richtige. Je nach Wimpern und Augenform und nach Ihren Wünschen können ein Cat-Look, ein Dolly Effekt, ein Kitten-Style und vieles mehr gezaubert werden.

Eine Erstbehandlung dauert etwa zwei bis drei Stunden, je nach Anzahl der Naturwimpern und dem gewünschtem Look. Danach wird alle 2-3 Wochen ein Refill nötig, da die Wimpern durch einen natürlichen Regenerationszyklus regelmässig ausfallen und neue Härchen nachwachsen. Ein Refill dauert ja nach Anzahl der Wimpern, die neu aufgefüllt werden müssen etwa eine Stunde.

Mein persönlicher Stil als Lash-Artistin:

Jede Lash-Artistin hat ihren eigenen Stil. Mir persönlich ist es wichtig, dass die Wimpern meiner Kunden einen vollen, geschwungenen aber immer noch natürlichen Look beibehalten und dadurch lange Freude bereiten, ohne die eignenen Wimpern zu schädigen.

Zu dichte, volle, überlange und schwere Kunstwimpern sind unangenehm zu tragen, rasch sieht man 'Löcher', wo Wimpern nach 1-2 Wochen fehlen und das Gewicht lässt die Naturwimpern brechen. Oberstes Gebot bei mir ist es, das Verkleben während des Wimpernauftrags mit anderen Wimpern zu vermeiden (was man leider viel zu oft sieht). Das Tragen wird dadurch unangenehm und die Wimpern reissen sich beim herauswachsen gegenseitig aus.

Sauberes, detailliertes Wimpernauftragen benötigt Zeit. Ein volles, dichtes Set in kurzer Zeit wird nur erreicht, indem man dicke Bündel auf einmal aufträgt, die sich gegenseitig verkleben. Das ist niemals meine Art!

Eine persönliche Herausforderung ist es für mich, Kundinnen, die kaum oder nur sehr kurze, dünne Naturwimpern haben, zu einem natürlichen, schönen Augenaufschlag zu verhelfen. Es ist möglich - lassen Sie sich beraten.

Was sind Wimpern Extensions?

 

Vor der Behandlung

WICHTIG - Benutzen Sie kein Augen Make-up, Wimperntusche und Augencreme. Die Wimpern mindestens 3 Tage vor der Behandlung nicht färben!

Wimpernverlängerung  1:1 Technik

Einzelhaar-Wimpernverlängerung: auf jede Ihrer  Naturwimper wird eine Extension appliziert. In der Regel werden Extensions mit einer dicke von 0.10/ 0.15 mm verwendet. Die Erstbehandlung dauert etwa 2 Stunden und ist für Sie sehr angenehm, da sie die ganze Zeit über mit geschlossenen Augen liegen werden.

Wimpernverlängerung  Volumen Technik

Auf Ihre  Naturwimpern werden federleichte Fächer von 3-6 Kunstwimpern appliziert, was einen voluminösen Look kreiert. Die Erstbehandlung dauert etwa 2-3 Stunden und ist für Sie sehr angenehm, da sie die ganze Zeit über mit geschlossenen Augen liegen werden.

 

Wie werden die Extensions geklebt?

Die Wimpern werden mit einem speziellen, für die Wimpernverlängerung geeigneten Kleber am Ansatz jeder Naturwimper befestigt, niemals kommt er mit der Haut in Berührung. Der Kleber trocknet nicht an der Luft, sondern härtet durch die Luftfeuchtigkeit aus. Deshalb ist die Pflege in den ersten 24 Stunden nach der Behandlung wichtig.

Wie ist die Behandlung?

Die Behandlung ist angehnem und entspannend und wird im Liegen durchgeführt, die Augen haben Sie während der ganzen Behandlung geschlossen.

Welche Materialien werden für die Extensions verwendet?

Es werden Wimpern aus hypoallergenen Monostoffen (PBT) aufgeklebt. Bei der Herstellung der Extensions wird auf Tierhaare oder chemische Fasern verzichtet, da diese unter Umständen allergischen Reaktion hervorrufen können.

 

Die Stärke der Extensions

Die Dicke und Form der Wimpern-Extensions sind dem Naturwimper nachempfunden. und sind an der Basis dicker und laufen zum Ende spitz zu. Für Einzelnwimpernverlängerung Stärken von 0.10 - 0.15 mm verwendet, der der Volumentechnik 0.03 - 0.07 mm

 

Der Schwung der Extensions

Es kann zwischen  B, C, CC, D, L -Schwung (Curls) ausgewählt werden.

 

Die Länge der Extensions

Sie können zwischen verschiedenen Längen von 5- 16 mm wählen.

Die Wimpern, die Länge, die Stärke & der Schwung der Extensions werden immer individuell passend zur Augenform, dem Naturwimpernzustand und der Kundenwünschen ausgewählt.

 

Wie lange hält die Wimpernverlängerung?

Das hängt von der Wachstumsphase und Wachstums-Intensität der eigenen Naturwimpern ab.

Die Extensions fallen durch den natürlichen Erneuerungsprozess mit den Naturwimpern aus. Es empfiehlt sich nach 2-3 Wochen ein Auffüllen durchführen zu lassen, damit ein dauerhafter Look getragen werden kann. Sind nach vier Wochen kaum noch Kunstwimpern vorhanden, muss ein Neuset verrechnet werden.

In welchen Fällen sind Extentions  nicht möglich?

  • bei sehr schwachen, brüchigen, ständig ausfallenden Wimpern

  • bei dem fettigen Hauttyp werden die Wimpern- Extensions schneller rausfallen

  • bei akuter Bindehautentzündung und anderen Augenkrankheiten nicht anwendbar

  • bei akuten Asthmaanfällen

  • während der Erkältung oder der Annahme von Antibiotika

  • Allergien auf synthetische Stoffe oder Cyanoacrylate

Worauf ist in den ersten 24 Stunden zu achten?

  • Der WOW-Effekt danach ist garantiert. Ich informiere Sie ausführlich über die Pflege der Wimpern, damit Sie lange Freude daran haben und auf  Mascara und Wimpernzange komplett verzichten können.

  • Der Kleber benötigt etwa 24 Stunden, um seine endgültige Festigkeit zu erreichen. Es sollte daher in dieser Zeit der Kontakt mit Wasser vermieden werden. Vermeiden Sie in den ersten 24 Stunden heiß Duschen, Solarium und Saunagänge oder generell starke Temperaturschwankungen (Sonnenbaden, Spaziergang bei eisigen Temperaturen)

  • Es darf kein Öl und Fett in den Wimpernbereich gelangen, denn das löst den Wimpernkleber. Bitte verwenden Sie zum Reinigen der Augen Öl freien Make-up-Entferner und benutzen Sie keine Gesichtscreme um die Augenpartie.

  • Benutzen Sie die Wimpernbürste um die Wimpern mehrmals täglich zu kämmen

  • Schlafen Sie nicht mit dem Gesicht im Kissen

  • Zupfen oder reiben Sie nicht an den Wimpern

  • Tragen Sie keine Mascara und keinen flüssigen Eyeliner auf

Preise Wimpernverlängerung

PREISE Klassische 1:1 Technik

Neuset                                     CHF 160.00

Refill pauschal für 

eine Stunde Arbeit*                CHF   70.00

*reicht die Zeit nicht aus, weil viele Wimpern verloren gingen, wird pro weitere 15 Minuten ein Zuschlag von CHF 15.00 erhoben. Sollte ich schon nach 45 Minuten fertig sein, werden natürlich CHF 15.00 vom Pauschalpreis abgezogen.

Sichern Sie sich gleich Ihren Termin

079 703 23 58

PREISE Russisches Volumen oder SVS Volumen Technik**

Neuset                                   CHF 190.00

Refill pauschal für 

eine Stunde Arbeit*             CHF   80.00

*reicht die Zeit nicht aus, weil viele Wimpern verloren gingen, wird pro weitere 15 Minuten ein Zuschlag von CHF 15.00 erhoben. Sollte ich schon nach 45 Minuten fertig sein, werden natürlich CHF 15.00 vom Pauschalpreis abgezogen.

** kein Mega-Volumen Set!

Weshalb sind Wimpern-Verlängerungen so teuer?

Sind sie nicht, ganz im Gegenteil. Ein Set Kunstwimpern anzubringen ist eine sehr delikate Arbeit, die viel Konzentration und Übung verlangt, damit meine Hand mit Wimpern umgehen kann, die zum Teil nur 0.03mm dick sind! Diese Fingerfertigkeit zu erlangen braucht Zeit und Übung und hat ihren Wert! Je nach Technik werden pro Set zwischen 200-600 Wimpern appliziert! Diese Arbeit benötigt Zeit und Ruhe und kann nicht so husch husch ausgeführt werden. Sicher, einfach ein Bündel dicke Wimpern draufpacken geht schnell, aber mir ist exakte, saubere Arbeit wichtig, die Fächer sollen regelmässig ausfallen und keinesfalls dürfen Wimpern miteinander verkleben, was man leider zu oft sieht. Auch heute noch trainiere ich diese Fingerfertigkeit an einem Übungskopf, um meine Technik stetig zu perfektionieren. Diese unzähligen Trainingsstunden sind nicht bezahlt, kommen Ihnen aber zugute.

Im Preis inbegriffen sind also meine Kenntis und Erfahrung, die Zeit und Kosten für das Studium, die Wipmernprodukte von bester Qualität, die Studioeinrichtung, das Wäsche der Tücher nach jeder Kundin, die Verantwortung, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit, die Studiomiete, die Versicherungen, Steuern und AHV-Abgaben, die Reinigungsarbeiten, die Buchhaltungskosten, das pflegen der Website ect. Wenn ich somit genau nachrechne, müsste ich eigentlich einen anderen Beruf ausüben. Aber eben, manchmal sind Leidenschaft und Freude am Beruf wichtiger als das grosse Geld.

KONTAKT

Zyytlos - Nägel - Wimpern - Pediküre

Monika Mansour

Luzernerstrasse 3

6247 Schötz

Tel: 079 703 23 58 (für Nägel und Wimpern)

Mail: info@zyytlos.com

ÖFFNUNGSZEITEN Zyytlos:

Termine nur nach Vereinbarung

Piercing by Chris

Christina Niederberger

Luzernerstrasse 3

6247 Schötz

Tel Chris: 076 582 23 27 (für Piercing)

Mail: piercingbychris@gmx.ch

ÖFFNUNGSZEITEN Piercing:

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

  • Youtube
  • Instagram
  • Facebook

© 2018 by Zyytlos Monika Mansour